ProPilots China Concept in Hangzhou verwirklicht

12. Juli 2017

ProPilots China Concept in Hangzhou verwirklicht

Mit großem Erfolg wurde das Flugsimulator-Entwicklungszentrum Hangzhou eröffnet. Im Rahmen der Eröffungsfeierlichkeiten stellt ProFlight das im Vorfeld entwickelte ProPilots China Concept in der speziell hierfür entwickelten EC135 Plattform vor.

Die Firma ProPilots liefert hierfür die in chinesischer Sprache übersetzten 3D Animationsfilme im Bereich Emergency Training für Luftfahrtpersonal. Die Firma LaBrOs Engineering, mit Sitz in Berlin, hat den Hubschrauber EC135 Simulator auf die Trainingsinhalte angepasst, sodass der Nutzer auch autonom seine Notverfahren intensiv trainieren kann.

Die deutsch chinessche Zusammenarbeit von Experten im Bereich der Hubschrauber-Simulationstechnik sowie visualisiertem Training von Luftfahrtpersonal beginnt nun die finale Umsetzung in China.

Bis März 2018 wir die heutige EC135-P2 Plattform auf das für China benötigte EC135-Helionix System umgerüstet und alle Lerninhalte werden für den Fluglehrer und die Trainierenden zweisprachig zur Verfügung stehen. Über die visualisierten Trainingsinhalte bereiten sich zukünftige Piloten auf die zu übenden Notfallszenarien im Hubschrauber gezielt vor.

Mit den innovativen 3D Animationen können Pilotenschüler/Piloten die Ursachen, Auswirkungen und die notwendigen Gegenmaßnahmen mental trainieren und nachfolgende im Simulator vertiefen, um so später in der Realität intuitive Handlungssicherheiten in Notsituationen abrufen zu können.

In China läutet die Firma PRO Flight mit Hilfe der Produkte von ProPilots eine neue Ära des innovativen Training der Zukunft ein.