BfPP unterstützt die Implementierung der Trainingssoftware

29. März 2016

BfPP unterstützt die Implementierung der Trainingssoftware

Die Bundesvereinigung fliegendes Personal der Polizei, kurz BfPP, unterstützt die Implementierung der innovativen Trainingssoftware von ProPilots im Bereich Flugbetrieb der Polizei.

„Als Berufsverband richtet sich unser Interesse nicht nur auf die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Berufsentwicklungen, sondern natürlich auch auf die Erhöhung der Flugsicherheit innerhalb der Polizeihubschrauberstaffeln“, sagt der Bundesgeschäftsführer Carsten Scharfenberg.

Das dargestellte Sicherheitsmanagementsystem von ProPilots überzeugt mit zielgerichter und effizienter Schulung von Luftfahrtpersonal.

Neben den einprägsamen 3D-Animationen im Bereich Notverfahren, finden sich auch die Bereiche Type Rating, CRM, Human Factor Schulung, Winterflugeinweisung und firmeninterner Flugbetrieb wieder. Letzteres kann mit der gesamten Bandbreite an Dokumenten, Bildern und Videos des dargestellten Flugbetriebes jedem einzelnen Mitarbeiter des Flugbetriebes individuell zugewiesen werden. Somit erhält das eingesetzte Luftfahrtpersonal zielgerichtet seine wiederkehrende Schulung und in der Konsequenz die angestrebte Flugsicherheit, die im alltäglichen polizeilichen Einsatz lebensnotwendig ist.